Zu Content springen

Ihr Partner für die erfolgreiche Vermittlung von ausländischen Fachkräften

TalentOrange ist seit 2012 in der Rekrutierung, Deutsch-Ausbildung und Vermittlung von internationalen Fachkräften tätig. Wir rekrutieren vor allem aus Lateinamerika, Namibia, Südafrika, Vietnam und Indien. Wir helfen Ihnen, dem Fachkräftemangel entgegenzutreten und Ihr Unternehmen zukunftssicher aufzustellen. Kontaktieren Sie uns jetzt!

Wir unterstützen Sie in diesen Berufsfeldern:

pexels-yan-krukov-8613089 (1)

Erziehungswesen

Besetzen Sie Ihre Vakanzen mit unseren hoch qualifizierten internationalen Erzieher*innen. 

schwarze-krankenschwester-an-ihrem-arbeitsplatz

Pflege

Besetzen Sie Ihre Vakanzen mit unseren hoch qualifizierten internationalen Pflegefachkräften.

lp_physiotherapeuten aus dem ausland

Physiotherapie

Besetzen Sie Ihre Vakanzen mit unseren hoch qualifizierten internationalen Physiotherapeut*innen.

lp_ergotherapeuten aus dem Ausland_header-3-2

Ergotherapie

Besetzen Sie Ihre Vakanzen mit unseren hoch qualifizierten internationalen Ergotherapeut*innen.

Wer wir sind

TalentOrange ist der führende private Dienstleister für Ausbildung, Qualifikation und Integration von internationalen Fachkräften im Gesundheitswesen und Sozialbereich.

Mit unserer Leidenschaft, Professionalität und unserem starken Netzwerk schaffen wir es, näher an den Bedürfnissen aller dran zu sein und immer die optimalen personellen Lösungen zu finden. Das ermöglicht unseren Kunden jetzt und in Zukunft erfolgreicher zu sein.

Unsere Vision

Unserer Ansicht nach kann man den Fachkräftemangel nur durch eine Kombination verschiedener Maßnahmen lösen: 

Bulletpoint Häkchen TalentOrange

Ausbildung von Fachkräften im Inland

Bulletpoint Häkchen TalentOrange

gute Arbeitsbedingungen

Bulletpoint Häkchen TalentOrange

Rekrutierung aus dem Ausland

Wir sind ein interkulturelles Team. Unsere Mitarbeiter*innen stammen aus über 10 Ländern, sind selbst nach Deutschland ausgewandert. Andere haben jahrelang im Ausland gelebt. Alle sprechen mehrere Sprachen fließend. Wir versetzen uns daher instinktiv in die Lage sowohl der Neuankömmlinge als auch der aufnehmenden Unternehmen und bereiten alle Beteiligten interkulturell bestens vor.

Teamfoto TalentOrange

Wir tragen das Gütesiegel „Faire Anwerbung Pflege“ und wenden die gleichen hohen ethischen Standards bei der Auswahl, Qualifizierung und Integration aller unserer Fachkräfte an. Beispielsweise bietet die Personalvermittlung TalentOrange ihr Programm nicht in Ländern an, in denen es an qualifiziertem Personal im Gesundheits- und Sozialwesen mangelt. Außerdem bezahlen unsere Kandidat*innen nichts für unsere Leistungen.

Unsere Geschichte 

Dr. med. Tilman Frank gründet TalentOrange 2012 als CAPITALENT MEDICAL. Seitdem haben wir über 2.000 internationale Fachkräfte bis zur vollständigen Anerkennung begleitet - darunter Erzieher*innen, Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, OTAs, MTRAs, Hebammen, ATAs, Ergotherapeut*innen und Physiotherapeut*innen. Wichtige Meilensteine auf dem Weg dahin waren die Gründungen unserer Pflegeschule und unserer vier Sprachschulen in Deutschland, Kolumbien, Brasilien und Indien. Außerdem die von uns entwickelte TalentOrange App für Fachsprache, die es den Fachkräften ermöglicht, Deutsch plus spezifische Fachbegriffe zu lernen und sich stetig zu verbessern.

 

Was wir tun

Wir lernen Talente in ihren Heimatländern kennen und prüfen sowohl ihre fachliche als auch persönliche Eignung. Sobald sie im Programm aufgenommen sind, kümmern wir uns um ihre Sprachausbildung und alle erforderlichen behördlichen Belange für eine erfolgreiche Einreise, Integration und Berufsanerkennung.

Thasiah College of Nursing_Marthandam_Tilman Frank_Tong Ren

Dr. Tilman Frank (3. v.l.) und Dr. Tong Ren (5. v.l.) von TalentOrange am Thasiah College of Nursing in Marthandam (Indien)

Personalvermittlung von ausländischen Fachkräften – Fachkräfte rekrutieren

TalentOrange ist regelmäßig vor Ort in den Herkunftsländern, hält Vorträge an den Fakultäten und nutzt soziale Netzwerke, um die für deutsche Kliniken passenden Pflegefachkräfte zu finden. Jede*n Bewerber*in lernen wir persönlich kennen. Wir prüfen in einem mehrstufigem Assessment sowohl ihre fachliche als auch persönliche Eignung. Zu unseren allgemeinen Auswahlkriterien gehören ein anerkennungsfähiger Studienabschluss, exzellente Noten, Englischkenntnisse und Sprachlernfähigkeit. Letztere evaluieren wir mit einem von uns entwickeltem Testverfahren. Darüber hinaus wählen wir nur gefestigte Persönlichkeiten aus, die Resilienz und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem mitbringen und sowohl offen als auch kommunikativ sind. 

Qualifikation von ausländischen Fachkräften

Sobald die Kandidat*innen in das TalentOrange Programm aufgenommen wurden, beginnen sie mit dem Deutschlernen. Die ca. 7-monatige Sprachausbildung bis zur B2-Prüfung erfolgt entweder an unseren eigenen Schulen oder an Partnersprachschulen im Heimatland. Unsere Talente lernen fünf Tage die Woche sechs Stunden am Tag in Kleingruppen. Darüber hinaus erhalten sie individuelle Nachhilfe und Aussprachetraining. Während der Zeit im Sprachkurs arbeiten die Talente nicht, um sich voll und ganz auf den Spracherwerb konzentrieren zu können. Für die Deckung ihrer Lebenshaltungskosten erhalten sie von TalentOrange ein Stipendium

ESP_Martina Mas Pons_ GuK_Arbeitgeber Bürgerhospital_B2 Feb_Mrz 2022jpg_kleiner

Unser Talent Martina mit ihrem Goethe B2-Zertifikat.

Anmeldung Neu-Isenburg

Talente aus Brasilien nach ihrer Anmeldung beim Bürgeramt Neu-Isenburg.

Unterstützung bei Visa- und Einwanderungsverfahren

Währenddessen kümmert sich TalentOrange um sämtliche Behördenangelegenheiten. Wir reichen alle Dokumente zum Erhalt von Defizitbescheid, Arbeitserlaubnis, Visum ein. Wir organisieren die Einreise, vorab den Wohnraum und kümmern uns um die behördliche Anmeldung, Krankenversicherung, Bankverbindung, SIM-Karte und die erste Orientierung am neuen Wohnort.

Integration von Fachkräften – Die Lösung gegen den Fachkräftemangel

Damit die Integration gut gelingt, bereiten wir unsere Talente schon während des Sprachkurses interkulturell auf das Leben in Deutschland vor. Darüber hinaus bieten wir für die aufnehmenden Teams interkulturelle Workshops an. 

Auch nach erfolgreicher Vermittlung bleiben wir dauerhaft Ansprechpartner für unsere Kund*innen und Talente. 

085-CO_UMG_Alejandra, Carlos, Laura, Stefhany_kl

OTAs Alejandra, Carlos, Laura & Stefhany (v.l.n.r) aus Kolumbien an ihrem Arbeitsplatz in Göttingen. 

Unser Spezialgebiet

TalentOrange ist auf die Auswahl, Qualifizierung und Vermittlung internationaler Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen und Sozialwesen spezialisiert. 

Branchen, in denen wir tätig sind

Seit Gründung im Jahr 2012 sind wir für Kunden aus dem Gesundheitswesen tätig - vorrangig für Kliniken und Altenheime. Wir integrieren internationale Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, Hebammen, OTAs, MRTAs, ATAs sowie Physiotherapeut*innen und Ergotherapeut*innen. Seit 2020 vermitteln wir auch Erzieher*innen aus dem Ausland. 

Allison aus Peru arbeitet seit Oktober 2022 in einer Kita in Bad Homburg. 

Länder, aus denen wir Fachkräfte vermitteln

Für den Gesundheitssektor werben wir nur solche Fachkräfte aus dem Ausland an, deren Herkunftsländer nach Prüfung durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) genug eigenes medizinisches Personal haben und sogar über Bedarf ausbilden. Rekrutiert wird außerdem nur in Ländern, in denen die Ausbildung so gut ist, dass die Berufsanerkennung in Deutschland mit Sicherheit gelingt. TalentOrange fokussiert sich auf Drittstaaten in Lateinamerika, Asien und Afrika, wie z.B. Argentinien, Kolumbien, Chile, Mexiko, Costa Rica, Brasilien, Vietnam und Namibia. 

Vorteile durch die Rekrutierung von ausländischen Fachkräften


  • Die Auslandsrekrutierung geht schneller als Fachpersonal selbst auszubilden.
  • Unsere Talente sind sehr gut ausgebildet, hochqualifiziert und verfügen über einen anerkennungsfähigen Studienabschluss. 
  • Sie sind motiviert und aufgeschlossen.
  • Unsere Talente wollen langfristig in Deutschland bleiben. 
  • Multikulturalität ist ein Gewinn für Ihr Unternehmen. 

Unsere Erfolge sprechen für sich

Mit einem qualitätsorientierten Recruiting- und Integrationsprozess hat TalentOrange eine Bleibequote von über 96% nach 5 Jahren in Deutschland erreicht und mehr als 2.000 Berufsanerkennungen begleitet.

Kundenbewertungen

„TalentOrange hat uns fachlich sehr gut ausgebildete und hoch motivierte Erzieherinnen vermittelt, die schon nach kurzer Zeit eine Bereicherung für unsere Kitas sind und die zur hohen Qualität in unseren Einrichtungen beitragen. Gerade die Mehrsprachigkeit der Erzieherinnen sehen wir dabei als wertvolle Ressource. Alle Erzieherinnen haben ein Hochschulstudium in der Pädagogik der frühen Kindheit, Berufserfahrung und sprechen auf einem guten Niveau Deutsch. Sie sind ein Gewinn für unsere Einrichtungen.“

Stefan Schmitt, Erster Stadtrat der Stadt Neu-Isenburg



"Seit 2017 arbeiten wir eng mit TalentOrange zusammen. Wir erfahren durch das Team von TalentOrange eine rundum intensive Unterstützung und kooperative Begleitung im Prozess der Rekrutierung und Integration der vermittelten Kandidaten/-innen. In gleicher Weise erhalten wir die Rückmeldung unserer Mitarbeiter/-innen, die über TalentOrange zu uns gekommen sind. Wir erleben die Zusammenarbeit als kooperativ und können uns jederzeit auf unsere Ansprechpartner verlassen."

Christine Schwarzbeck, Pflegedirektion Bürgerhospital Frankfurt am Main



"Mit der TalentOrange GmbH haben wir genau den kooperativen, professionellen Partner im Rahmen der Auslandsakquise von Pflegekräften gefunden, den wir gesucht haben. Auf derzeit über 110 rekrutierte Pflegekräfte und deren erfolgreiche Integration können wir gemeinsam stolz sein."

Torsten Rantzsch, Pflegedirektion und Vorstandsmitglied UKD

 

Weitere Kundenstimmen lesen

 

 

Erfahrungen unserer Talente

„Schon während meines Studiums wusste ich, dass ich den Beruf der Pflege immer lieben würde. Weil ich anderen Menschen mit meiner Arbeit helfen kann und es für mich das Schönste ist, zu sehen wie ein kranker Patient nach unserer Behandlung und Pflege wieder gesund nach Hause gehen kann. Das erfüllt mich mit Stolz und Demut. Dass ich mit TalentOrange kostenfrei Deutsch lernte und mit der Firma eine feste Stelle in meinem Beruf in Deutschland fand, ist für mich heute noch ein großes Glück, für das ich sehr dankbar bin.“

Raquel aus Brasilien 

Raquel Haak aus BRA_seit 2016 in DE als GuK am Bürgerhospital Ffm_Bild aus 2021
Yali Mosquera GuK aus CO_seit 19.03.21 in DE am Bürgerhospital FFM_ Anerkennung Juli2021_Bild 4_kleiner

„Als ich versuchte, in den USA und in Canada zu arbeiten, habe ich gemerkt: Man braucht dafür viel Geld oder mindestens Unterstützung mit der Bürokratie. Diese Hilfe bekommt man am besten von jemanden, der schon im Ausland wohnt. Ich hatte weder das eine noch das andere. Aber zum Glück hat mir eine Kollegin von Talent Orange erzählt. Die Mitarbeiter*innen halfen mir mit aller Bürokratie, Dokumentation. Ich bekam Unterstützung mit der Sprache und finanzielle Unterstützung beim Deutschlernen. Nun lebe ich schon seit dem 19.03.2021 in Deutschland.“

Yali aus Kolumbien

„Am Anfang hatte ich gedacht, dass ich nur zwei oder drei Jahre in Deutschland verbringen würde (um Geld zu sparen, zu reisen, eine neue Kultur kennen zu lernen und Erfahrungen zu sammeln). Heute habe ich mich aber so gut eingelebt, dass ich mir meine Zukunft auch langfristig in Deutschland vorstellen kann. Der Sozialstaat funktioniert hier gut und gibt mir Sicherheit. Das war etwas, was ich immer gesucht habe und leider in meinem Heimatland nicht finden konnte.“

Ana Beatriz aus Brasilien 

 

Weitere Erfahrungsberichte unserer Talente lesen

Ana Beatriz Nunes GUK BRA SANA OFFENBACH OK

Nehmen Sie den nächsten Schritt

Kontaktieren Sie uns, um eine individuelle Beratung und ein unverbindliches Angebot zu erhalten. Wir finden eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Klinik oder Ihre Einrichtung. 

Kontaktieren Sie uns gerne.

Ihre Ansprechpartnerin: Carolina Martinez

carolina-martinez_talentorange

FAQ

Was übernimmt TalentOrange?

Wir übernehmen die Länderauswahl, Kandidatenauswahl, Organisation und Durchführung des Sprachkurses, Einreichung aller Dokumente zum Erhalt von Defizitbescheid, Arbeitserlaubnis, Visum. Darüber hinaus bereiten wir die vorhandenen Mitarbeiter*innen auf die „Neuen“ vor. Wir organisieren die Einreise, vorab den Wohnraum und kümmern uns um die behördliche Anmeldung, Krankenversicherung, Bankverbindung, SIM-Karte und die erste Orientierung in der Stadt.

Wie lange dauert es, bis die internationalen Fachkräfte bei uns in der Klinik / in der Einrichtung sind?

Wir garantieren Ihnen ein Einreisedatum. Wir rekrutieren laufend in den Zielländern gut ausgebildete und hochmotivierte Fachkräfte und organisieren die Sprachkurse, die je nach Land zwischen sieben und elf Monaten dauern. Wenn aus den laufenden Sprachkursen noch unvermittelte Fachkräfte zur Verfügung stehen, geht es mitunter sehr schnell (zwei Monate) – möchte der zukünftige Arbeitgeber die Auswahlgespräche für die Sprachkurse bereits vor Ort führen, kann es ein gutes Jahr dauern.

Mit welchem Sprachniveau kommen die internationalen Fachkräfte hier an?

Alle von uns rekrutierten internationalen Fachkräfte schließen den Deutsch-Intensiv-Kurs mit der B2 Prüfung ab. 

Wie lange bleiben die internationalen Fachkräfte bei uns in der Klinik / in der Einrichtung?

Die internationalen Fachkräfte aus Drittstaaten kommen dauerhaft. Deutlich über 90% bleiben mindestens zwei Jahre beim Arbeitgeber, die meisten bleiben auch danach in Deutschland. Je besser die Integration gelingt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie auch langfristig beim neuen Arbeitgeber bleiben. Und dafür sorgen wir.

Wer hilft bei der Einreise und Integration?

Wir übernehmen die komplette Organisation.

Wie lange werden die internationalen Fachkräfte von TalentOrange betreut?

Meist bis zur Berufsanerkennung, manche betreuen wir aber auch schon seit über fünf Jahren.

Wie lange dauert es, bis die internationalen Fachkräfte die Anerkennung haben?

Die von den Behörden auferlegte reine Anpassungslehrgangszeit beträgt bei unseren Gesundheitsfachkräften in der Regel bis zu sechs (maximal neun) Monate. Bei unseren Fachkräften im Erziehungsbereich dauert der Prozess bis zu zwölf Monate.

Was kosten die Leistungen von TalentOrange?

Gerne machen wir Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Was zahlen die internationalen Fachkräfte für die Vermittlung?

Für die internationalen Fachkräfte sind die Sprachausbildung, die Einreise und die Vermittlungsleistungen kostenfrei. Dafür verpflichten Sie sich im Gegenzug, mindestens 24 Monate bei dem vermittelten Arbeitgeber zu bleiben.

Es gibt so viele Anbieter. Was spricht für die Zusammenarbeit mit TalentOrange?

Auf uns können Sie sich verlassen: Unsere internationalen Fachkräfte kommen zum vereinbarten Zeitpunkt, arbeiten sich schnell ein und bleiben langfristig. Unsere Referenzen sprechen für sich.